Intern
Impressum
Zur Webseite der deutschen Sektion
Die Organisation Unsere Arbeitsweisen Unsere Themen Unsere Gruppe
Startseite
Startseite
Aktionen
Mitmachen
Kontakt
Newsletter
Über Amnesty
Menschenrechtsbildung
Archiv
Links
Spenden

 

 

Amnesty-Kerze
Die Organisation Amnesty International

 

Amnesty International ist eine weltweite, von Regierungen, politischen Parteien, Ideologien, Wirtschaftsinteressen und Religionen unabhängige Menschenrechtsorganisation. Die Grundlage jeglicher Arbeit stellt die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte dar. Seit ihrer Gründung durch Peter Benenson im Jahr 1961 setzt sich Amnesty für die Menschenrechte ein und kämpft mit Aktionen, Appellbriefen und Dokumentationen für die Opfer von Menschenrechtsverletzungen auf der ganzen Welt. 1977 erhielt Amnesty International den Friedensnobelpreis.

Weltweit hat die Organisation über 3 Millionen Unterstützer und ist in über 100 Ländern vertreten. Sie kommen aus jeder Altersklasse, verschiedensten Nationalitäten und Kulturen. Trotz ihrer unterschiedlichen religiösen und politischen Einstellungen und Erfahrungen setzen sie alle sich mit ihrer Kraft für eine Welt ohne Menschenrechtsverletzungen ein.

In Deutschland engagieren sich rund 100.000 Unterstützerinnen und Unterstützer in 700 lokalen Gruppen, Jugend-, Länder- und Themenkoordinationsgruppen für die Verteidigung der Menschenrechte. Amnesty International finanziert sich ausschließlich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Regierungsgelder nimmt Amnesty nicht an, um finanziell und politisch unabhängig zu bleiben.

Die Stärke von Amnesty liegt im freiwilligen Engagement von Menschen weltweit: Junge und Alte verschiedenster Nationalitäten und Kulturen arbeiten gemeinsam für das große Ziel einer Welt ohne Menschenrechtsverletzungen. Sie alle bringen unterschiedliche religiöse und politische Einstellungen und Lebenserfahrungen mit. Sie engagieren sich für die Opfer und unterstützen und schützen Menschenrechtsverteidiger. Jeder kann sich an unseren Aktionen beteiligen und Veränderungen bewirken. Das Credo von Amnesty International lautet: Du kannst.

 

Amnesty-Kerze

"Es ist besser, eine Kerze anzuzünden, als sich über die Dunkelheit zu beklagen"
(Sprichwort)

 

 
   
Seite der Sektion der Bundesrepublik Deutschland: www.amnesty.de